Auswahl verschiedener Sprachen eines Formulars. Jede Sprache kann separat bearbeitet werden.

Sprachversionen von Formularen

Über die Internationalisierung kann das Formular mehrsprachig aufgebaut werden. Die Auswahl der Sprache findet sich ganz rechts unten im Xima® Formcycle-Designer rechts neben dem Suchsymbol.

Nach dem Klick auf die Sprachleiste werden alle zur Verfügung stehenden Sprachen angezeigt.

Wird eine Sprache außer Standardsprache ausgewählt, werden im rechten Bereich des Xima® Formcycle-Designers für jedes Element nur noch die übersetzbaren Eigenschaften angezeigt. Alle andere Eigenschaften wie etwa Mussfeld, Sichtbarkeit etc. sind nur sichtbar, wenn Standardsprache ausgewählt wurde.

Standardsprache (Fallback)

Die direkt im Formular eingegebene Sprache ist die Standardsprache. Fehlen bei einer Sprachversion Inhalte, werden immer die Texte der Standardsprache verwendet.

Aufruf des Formulars in einer bestimmten Sprachversion

Beim Aufruf eines Formulars wird als erstes geprüft, ob für die Standardsprache des Betriebssystems beziehungsweise des Browsers eine entsprechende Sprachversion vorliegt. Ist dies der Fall, wird diese angezeigt. Eine weitere Möglichkeit zur Festlegung der Sprache ist die Angabe des URL-Parameters lang.

Beispiel für Aufruf in Englisch

Im folgenden Link wird das Formular mit der ID 150 in englischer Sprache aufgerufen:http://domain/formcycle/form/provide/150?lang=en

Löschen von Werten

Falls in einer bestimmten Sprachversion z.B. kein Hilfetext angezeigt werden soll, kann in dem entsprechenden Feld entweder (leer) oder (empty) eingegeben werden.

Fehlertexte anpassen

Die Fehlertexte werden in den globalen i18n-Variablen gehalten.

Tags:
Copyright 2000-2021